Banner
gaestebuch

Gästebuch

Lebenslauf

- geboren am 03. 07. 1966 in MünchenMartin Hörmannsdorfer
- seit April 1997 wohnhaft in Erding, davor Eching bei Moosinning
- ab 1989 Ausbildung in Akt und Portraitzeichnen bei den akademischen Malern Carlo Borst, Karenja Oglsbeè und Christiane Horn
- Gründungsmitglied der „Blauen Brücke“ in Erding und der Interessen- gemeinschaft „Kunst und Hobby“ Moosinning
- seit 1992 Mitglied im Kunstverein Erding
- seit 1995 Erarbeitet im Selbststudium die Ölmaltechnik der italienischen Meister der Renaissance
- zahlreiche Studienreisen, u. a. Venedig, Rom, Florenz, Mailand, Paris, Moskau und St. Petersburg
- bevorzugt Portraits und figürliche Darstellungen in Öl und Pastell
- 1998 Acrylgemälde „Sebastianskapelle“ für die Krieger- und Soldaten-
kameradschaft Moosinning
- 1999 Wandgemälde in den Erdinger Lokalen „Papa Remo“ und
„Hollywood Inn“
- 2000 Gestaltung und Bemalung eines „himmlischen“ VW – Käfers mit Mitgliedern der Blauen Brücke
- grosses Ölgemälde für den Sitzungssaal des Rathauses Haag a. d. Amper
- 2004 Idee zur Ausstellung „Alles aus einer Feder“ konzipiert als graphisches Reisetagebuch mit ausschliesslich Tuschezeichnungen
- seit 2014 Mitglied im Kitz Art Kunst- und Kulturverein Kitzbühel

Art Innsbruck 2016
Kitz Art Award kitz Art 2017

Ausstellungen (Auswahl)

seit 1989 Gemeinschaftsausstellungen mit der Künstlergruppe “Blaue Brücke” in Erding, Lengdorf und Bad Reichenhall
seit 1993 Beteiligung an Ausstellungen des Kunstvereins Erding und der Interessengemeinschaft “Kunst und Hobby” Moosinning
2000 Gemeindesaal Haag an der Amper
2003 Rathaus Moosinning
2006 “Alles aus einer Feder” Frauenkircherl Erding
          Heilig-Geist-Stift Erding
2013 “Mit Feder und Pinsel” Frauenkircherl Erding
2014 Präsentation des Künstlerkatalogs “Art 3” im Museum
         St. Johann /Tirol (AT)
2015 Galerie Betrand Kass in Innsbruck (AT)
         Galerie Kitz Art in Kitzbühel (AT)
2016 ART Innsbruck (AT)
2017 A&D Gallery in London (GB)